Unternehmen & Führungskräfte – NEW WORK Wege

Bevor es um das Erreichen irgendwelcher Zahlen gehen kann, muss es um eine gesunde Basis all derer gehen, die täglich dazu beitragen. Oder anders gesagt: Wenn das wichtigste Werkzeug eines Unternehmens die Mitarbeitenden sind, investiere in ihre (mentale) Gesundheit!

Glückliche Mitarbeitende sind die, die gesehen werden, toleriert und respektiert werden in ihrem Sein, denen Vertrauen und Flexibilität geschenkt wird über die Herangehensweise ihrer Arbeit/Projekte, die anerkannt werden und denen wertschätzende Worte zum Dank nicht fremd sind. Glückliche Mitarbeitende die von ihrem Arbeitgeber gefördert und unterstützt werden ihr Potenzial zu entfalten, tragen zum Erfolg des Unternehmens bei und sind weniger krank.

So die Theorie. Klingt eigentlich ganz einfach. Was steht dem im Wege?

Eine der Kernfragen einer Untersuchung der Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG) in Deutschland, Frankreich, Spanien und Großbritannien an 4.000 Teilnehmende war, welche Eigenschaften bei Führungskräften wichtig sind: Herz, Hand oder Hirn.
Herz steht für Fähigkeiten wie das Zuhören, Einfühlungsvermögen und die Förderung des Teamgeists, Hand für Tat- und Entschlusskraft und das Hirn für Intellekt und klares Denken.

Das Ergebnis: Die Unternehmen selbst legten bei Führungskräften den größten Wert auf den Kopf (69%), gefolgt von der Tatkraft (44%). Das Herz liegt mit 25% auf dem letzten Platz.
Bei den Mitarbeitenden verhält es sich andersherum: 37% legten den größten Wert auf menschliche Qualitäten (Herz), 20% auf Tatkraft (Hand) und nur 14% auf den Intellekt (Hirn) von Führungskräften. (Quelle: Zeit online)

Kennst Du die Redewendung „mit Herz und Seele dabei“?

Rund ein Drittel unserer Lebenszeit verbringen wir auf der Arbeit – da wäre es doch klasse diese lebenswerter zu machen!
Wir sind in einer neuen Zeit, in der sich immer mehr Menschen nach Wahrheit und Menschlichkeit sehnen. Es geht darum Masken fallen zu lassen und sein wahres Ich zu zeigen – mit all den Stärken und Schwächen. Das gelingt aber nur mit Mut (sich zu zeigen und die Komfortzone zu verlassen) und einem geschützten Raum (indem Du Dich völlig „nackt“ zeigen kannst).

Energetische Heilung und meine Arbeit als Medium ermöglicht das Lösen von Verstrickungen, Blockaden, Limitierungen, Trigger, Stress, sowie Ursachenforschung und Körperarbeit zur Tiefenentspannung und Balance. Ich helfe raus aus Hamsterrädern und decke limitierende Muster auf.

Schon mal dran gedacht Deine Schwächen und Ängste direkt zu fragen was sie brauchen um Dich in Deiner Potenzialentfaltung zu unterstützen?

Ich arbeite (erstmal) in persönlichen Einzelsitzungen. Warum? Jeder bringt, bewusst und vor allem unbewusst, seelische und emotionale Altlasten mit. Krankheiten, Traumata, Verstrickungen, Blockaden und Glaubenssätze die im hier und jetzt nicht (mehr) dienlich sind. Welche uns limitieren. In unserem wahren Sein. Und davon abhalten unser volles Potenzial zu entfalten.
In einer individuellen, persönlichen Begleitung jedes Einzelnen kann ich diese Lebensthemen sichtbar machen und mit verschiedenen Werkzeugen, Anwendungen und Fähigkeiten der energetischen Heilung transformieren.